ASV Ü32 feiert Meisterschaft in der Kreisklasse

      Kommentare deaktiviert für ASV Ü32 feiert Meisterschaft in der Kreisklasse

Am letzten Spieltag zu Hause gegen Verfolger Bad Boll machten die Männer vom Schurwald die Meisterschaft mit einem 3:1 klar.

Unsere legendäre Saisonabschluss-Party war für diesen Abend geplant. Aber zuerst musste gewonnen werden. Bei Sieg Meister, bei Unentschieden oder Niederlage Zweiter. Dank der starken und zahlreichen Unterstützung durch Familie, Freunde, aktiver und ehemaliger Kicker und dem großen Einsatz unseres Teams konnten wir den Sieg klar machen. Und die Meisterschaft. Und den Aufstieg in die Bezirksliga.

Danach konnte die Party losgehen: im Meistershirt mit Fassbier, Schaschlik vom Grill, Pizza aus dem Holzofen, Rote und Grünzeugbuffet.

Es war ein tolles Fest mit Familie und Freunden und selbst der Gegner aus Bad Boll „feierte“ bis nach Mitternacht mit.

Vielen Dank an alle Zuschauer und Unterstützer der AH und den Organisatoren Kosta+Friends, Udo, Vale und Carsten, Marc, Tobi und Volker.

Der Zusammenschluss der Ü32- Kicker aus Baltmannsweiler und Aichwald zum „Team Schurwald“ zahlte sich voll und ganz aus: tolle Trainings, super Kameradschaft und erfolgreicher Fussball. So macht Kicken auch jenseits der 30 mächtig Spaß. Auf eine erfolgreiche nächste Saison in der Bezirksklasse.

Die AH trainiert immer Mittwochs um 20:15h in Schanbach und steht auch Neu- und Wiedereinsteigern jederzeit offen.