U19, U17 und U15 rocken ihre Ligen!

      Kommentare deaktiviert für U19, U17 und U15 rocken ihre Ligen!

Kunststück der drei obersten Jugendmannschaften! Alle drei Jugendmannschaften belegen zurzeit den obersten Rang ihrer Staffel!

Die U15 führt momentan ungeschlagen und relativ deutlich mit 13 Punkten, 41:3 Toren und ohne Niederlage vor den ebenfalls ungeschlagenen 1845ern aus Esslingen. Aufgrund der Hinserie kann man davon ausgehen,dass das direkte Duell in zwei Wochen Zuhause die Meisterschaft entscheiden wird. Hierfür sind nicht nur die Spieler auf dem Feld für verantwortlich, die sich in jedem Spiel als klar überlegen präsentierten, sondern auch die Trainer Michael Baumann und Hartmut Mangold.

Bei der U17 führen die Jungs vom Schurwald momentan die Tabelle mit zehn Punkten, 21:7 Toren und nur einer Niederlage in fünf Spielen an. Diese gab es in Albershausen, während man in Nürtingen gegen Nürtingen 09 mit großem Kampf 3:4 gewann. Vorteil der Jungs ist zudem, dass sie mit einem Spiel weniger (Deizisau musste verlegen) noch am Ende in den Kampf um die Meisterschaft mitsprechen kann. Hervorragende Leistung also von den Jungs bislang, die unter der Fittiche von Michael Würsig und Marc Köhler stehen und auch jeden Samstag bei der U19 aushelfen!

Bei eben dieser U19 hatte vor der Runde wohl keiner damit gerechnet,dass man sich zu einem Titelkandidaten entwickelt. Wurden die Jungs doch in der Qualirunde quasi auseinandergebrochen, so zeigen sie in ihrer Staffel nun ihr Potenzial, wenn sie regelmäßig trainieren. Zehn Punkte mit einem Torverhältnis von 10:8 und einer sehr unglücklichen Niederlage in Jebenhausen/Bezgenriet bewiesen die Jungs in jedem Spiel ganz klar,dass die Meisterschaft nur über sie laufen kann. Wie oben schon erwähnt natürlich stark verstärkt aus der U17 rocken die Jungs trotz allem ihre Liga mit Kampfgeist, Spielwitz und mannschaftliche Geschlossenheit. Auch hier hat Michael Würsig natürlich einen riesigen Anteil daran, da die meisten Jungs bei ihm mittrainieren.

Für die Rückrunde,in die die U19 letzten Samstag schon mit einem Sieg startete, sind alle Weichen gestellt für eine (vielleicht) dreifache Meisterschaftsfeier!!

Die U15 startet am kommenden Samstag, den 02. Mai um 15 Uhr in Neuhausen in ihr Rückrundenprogramm. Am gleichen Tag um 16:30 Uhr geht es für die U19 Zuhause gegen einen direkten Konkurrenten (TSV Oberensingen) schon um einen ersten Schritt in Richtung Titel.

Am Sonntag, den 03.Mai fahren die U17-Buben nach Frickenhausen, wo sie um 12:30 Uhr wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft einfahren wollen.

 

Alle Termine zu den Spielen und weitere Mannschaften des ASV finden Sie unter  http://www.fussball.de/verein/asv-aichwald-wuerttemberg/-/id/00ES8GNA1O00009EVV0AG08LVUPGND5I#!/section/stage