TSV Wolfschulgen-ASV 1:0

      Kommentare deaktiviert für TSV Wolfschulgen-ASV 1:0

Niederlage bei den Hexenbannern

Im ersten Spiel nach der Winterpause mussten unsere Schurwaldbuben eine bittere 1:0 Pleite beim Aufstiegsaspiranten TSV Wolfschlugen hinnehmen.

Die Aichwalder begannen stark und setzten den Gegner immer wieder früh in der eigenen Hälfte unter druck. Leider versäumte man es in der Anfangsviertelstunde durchaus verdient in Führung zu gehen. So kam es wie es kommen musste nach einem Ballverlust auf dem mehr als schwer bespielbaren Platz im Mittelfeld, eroberte der Gegner den Ball und spielte schnell in die Spitze. Die aufgerückte Hintermannschaft konnte den Einschlag in der 31. Minute somit nicht mehr verhindern.

Beim 0:1 blieb es auch bis zum Pausenpfiff.

In der zweiten Spielhälfte versuchte der ASV nochmals alles und hatte durchaus noch ein zwei Chancen zum Ausgleich. Doch am Ende blieb es nach 90. Minuten beim mehr als bitteren 0:1 angesichts der Spielanteile der zweiten Hälfte.