TSV Wernau – ASV Aichwald 5:3

      Kommentare deaktiviert für TSV Wernau – ASV Aichwald 5:3

Zweite Niederlage im zweiten Spiel.

Nach zunächst guter Anfangsphase konterte der TSV Werrnau nach einem Eckball gegen sich die aufgerückte Mannschaft des ASV aus und ging mit 1:0 in Führung. Eine Minute darauf war es ein Ballverlust in der Innenverteidigung welcher den TSV zum Ausbau der Führung einlud und welchen sie auch zum 2:0 nutzten. Danach schaffte es der ASV nicht zwingend genug vor das gegnerische Tor zu kommen und  es blieb bei diesem Ergebnis bis zur Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit machte der ASV endlich den Anschlusstreffer zum 2:1 durch einen  Kopfball von Tim Tropschuh, doch fast schon im Gegenzug klingelte es wieder im eigenen Gehäuse. 15 Minuten später kam es zum selben Ablauf. Wieder der Anschlusstreffer des ASV, dieses Mal durch Max Schmid, welcher wenige Minuten später durch den nächsten Treffer der Wernauer gekontert wurde. Danach schaffte der TSV sogar noch auf 5:2 zu erhöhen, bevor Elias von Kirchbach mit seinem Tor kurz vor Schlusspfiff nur noch Ergebniskosmetik betreiben konnte.
Aufstellung: Schlienz- Kipp (45. Drodorfsky) , Seifried,  Schmidt, Hörauf – Eberspächer (66. Kiesel), Berkemer (45. Schmid), Ciaramitaro,  Beil (59. De Benedicitis), Tropschuh – von Kirchbach