E-Jugend: ASV Aichwald – FV Neuhausen 3:10

      Kommentare deaktiviert für E-Jugend: ASV Aichwald – FV Neuhausen 3:10

„Mal wieder eine Menge Potenzial“

Im zweiten Heimspiel der Saison hatten wir den FV Neuhausen zu Gast. Zur großen Überraschung legten wir los wie die Feuerwehr und Oskar hatte bereits in der ersten Minute das 1:0 auf dem Fuß, scheiterte aber knapp. Nur eine Minute später stibitzte er sich einen Rückpass und schoss uns in Front. Neuhausen kombinierte in der Folge besser und drehte auf 1:3. Wir spielten weiter stark mit und hatten mehrere vielversprechende Chancen durch Oskar und Conni. Es war dann aber  Claudio der nach Vorlage von Ardit auf 2:3 verkürzte. Postwendend kassierten wir aber schon das 2:4 nach einem kapitalen Stoppfehler. Damit ging es auch in die Pause. Wir spielten voll auf Augenhöhe, hätten vorne nur mehr unserer Chancen machen müssen.

In der zweiten Halbzeit verloren wir den Ball schon beim zweiten Pass und schon stand es 2:5. Wir fuhren dann 2-mal den gleichen Angriff über links und im zweiten Anlauf gelang es Claudio dann den Zuckerpass von Elias einzunetzen. In der Folge kam Neuhausen dann wieder mehr und erhöhte auf 3:7. Man konnte regelrecht spüren wie der Mut sank und wir überließen dann Neuhausen fast kampflos das Feld. Die kombinierten nun fast nach Belieben und am Ende stand es 3:10.

Wir waren so lange so gut dabei und spielten auf einem Level mit einem starken Gegner. Am Ende verloren wir das Spiel dann aber wieder mit dem Kopf, weil wieder nicht alle zu jeder Zeit alles gegeben haben.

Es spielten: Alex (TW), Ole, Ardit, Conni, Oskar (1), Elias, Claudio (2), Henrik, Patrick