D-Jugend: ASV Aichwald startet souverän in die Hallenmeisterschaft 2014/15

      Kommentare deaktiviert für D-Jugend: ASV Aichwald startet souverän in die Hallenmeisterschaft 2014/15

In der 1. Runde der WFV-Hallenmeisterschaft am 09.11.14 gelang den Aichwaldern ein toller 3:0-Auftaktsieg gegen den SV Mettingen und auch ein 3:0 gegen den TSV Berkheim. Im Tor glänzte Luca Mihaljevic und Eren Jonus in der Abwehr räumte als „Lebensversicherung“ der Mannschaft nahezu alle gegnerischen Angriffe ab. Brenzlig wurde die Lage, als man etwas leichtfertig gegen den Konkurrenten TSV Wernau schnell in Rückstand geriet und mit 1:2 das erste Spiel verlor. Derart vorgewarnt zeigten Fynn Ayvat und Felix Ambro ein glanzvolles Spiel gegen den TSV Wäldenbronn, das mit 1:0 gewonnen wurde. Die Sturmabteilung Aaron Ulrich, Leon Voss und Yasin Günebakan legten dann im Spiel gegen den TSV Denkendorf nochmal so richtig los und gewannen das letzte Spiel mit 5:0. Trainer Silli Ruggiero hatte mit seiner Truppe alles im Griff, die sich punktgleich mit dem Gruppenersten für die 2. Runde der Hallenmeisterschaft qualifizierte. Starke Leistung, Jungs. Wenn Ihr in dieser Form auch in der 2. Runde durchstartet, dann haben eure Fans bestimmt wieder viel Grund zum Jubeln!