ASV-TSV Wolfschulgen 1:1

      Kommentare deaktiviert für ASV-TSV Wolfschulgen 1:1

Erster Punkt im dritten Spiel!

Nachdem man zum Saisonauftakt seine beiden Spiele gegen den TB Ruit und den TSV Köngen 2 verlor, feierten die Schurwaldbuben gegen den TSV Wolfschlugen im zweiten Heimspiel den ersten Punkt in der noch Jungen Sasion.

 

Das Spiel begann rasant, die Hexenbanner rund um Capitan Mario Bucek legten in den ersten 15min ein irres Tempo vor. In der zwölften Minute sah sich Mäx Geyer das erste Mal im 1 gegen 1, dieses Duell konnte er auch für sich entscheiden doch leider nur mit einem Foul kurz vor dem 16er. Den fälligen Freistoß verwandeltet Michael Luik zur Führung. Daran änderte sich bis zur Halbzeit nichts mehr.

Was sich Ende der ersten Hälfte schon abzeichnete, setzte sich in der Zweiten Halbzeit fort. Der ASV wurde stärker. In der 81 min. war es dann soweit. Max Schmid tankte sich über die linke Seite durch, scheiterte aber noch am Kepper, welcher aber nur zu Mitte abwehren konnte. Elias von Kirchbach stand goldrichtig und staubte zum 1:1 Endstand ab. Bereits sein drittes Tor im dritten Spiel!

 

Nächstes Spiel: ASV Aichwald-VfB Oberesslingen/Zell 14.09.2014 15.00UHR

ASV Aichwald 2-VfB Oberesslingen/Zell 2 14.09.2014 13.00Uhr

 

Bilder zu den Spielen und aktuelle News finden Ihr auf unsere Facebookseite. Einfach ASV Aichwald Fussball suchen!