ASV klettert weiter!

      Kommentare deaktiviert für ASV klettert weiter!

TSV Oberboihingen-ASV 2:4

Nächster Sieg im Abstiegskampf! Kartoffelacker oder Rübenfeld wären noch gute Beschreibungen für den Zustand des Platzes den unsere Jungs vorfanden, als Sie sich zum warmmachen aufmachten. Somit war schnell klar, dass an fußballspielen eigentlich nicht zu denken war. Ball nach vorne und hinterher war die Devise in guter alter englischer Manier. Aber naja der Gegner muss ja bekanntlich auf dem gleichen Platz spielen

 

Von Anfang an nahm der ASV das Heft in die Hand und ging schnell nach Toren von Elias von Kirchbach (4.min) und Max Schmid (6.min) mit 2:0 in Führung. Doch keine 15 Minuten später war es der sympathischen Truppe vom TSVO gelungen das Spiel wieder auf null zu stellen. Nunmehr beschränkte sich das Spiel beider Mannschaften nurnoch auf lange Bälle und hart geführte Zweikämpfe. Kurz vor der Pause war es ein weiteres Mal unser Goalgetter Elias von Kirchbach (42min), der zur erneuten Führung traf, somit ging man mit einer durchaus verdienten Vorsprung in die Pause. Die zweite Hälfte ist schnell erzählt. Fast im Minutentakt flogen weite geschlagene Bälle in Richtung ASV-Strafraum, doch unsere Abwehr, allen voran David Kreidler, ließen an diesem Abend nichts mehr anbrennen. Wie es im Fußball dann Nunmal so ist, genügte ein sauber gespielter Konter. Elias von Kirchbach (81.min) war es mit seinem dritten Treffer an diesem Abend, der schlussendlich für die Entscheidung sorgte.

Nächstes Spiel: 27.04 ASV-SG Eintracht Sirnau 15.00Uhr / ASV2-SG Eintracht Sirnau 2 13.15Uhr