ASV Aichwald ohne Trainer

      Kommentare deaktiviert für ASV Aichwald ohne Trainer

Am Dienstag hat sich für den ASV Aichwald eine besondere und schwierige Situation ergeben: die Zusammenarbeit mit unserem Trainer Emi Arslan wurde aus privaten Gründen beendet. Für beide Seiten eine schwierige Situation. Emi Arslan hatte die Mannschaft zur letzten Winterpause übernommen, aus den abgeschlagenen Abstiegsrängen heraus über die Relegation doch noch zum Klassenverbleib geführt. Eine unglaubliche Energieleistung, die seine Motivation, sein Wille und seine besondere Fußballkompetenz gemeinsam mit dem Können und dem Charakter der Mannschaft ermöglichten. Ihm gilt deshalb unser besonderer Dank ! Der Boden nach Vorne war bestens bereitet.

Für den ASV  Aichwald ist die Situation doppelt bitter. Zum Einen verliert man einen absolut kompetenten Trainer, zum Anderen ist der Zeitpunkt extrem ungünstig: die Vorbereitung läuft auf Hochtouren, diese darf möglichst nicht oder nur wenig gestört werden. Zudem steht eine Trainersuche vermeintlich zur Unzeit an; zu Beginn der Saison könnte die Suche nach einem ins Profil passenden Trainer sehr schwierig werden.

Dennoch herrscht Optimismus; ein weites Fußball-Netzwerk ist vorhanden, das Team steht zusammen und meist tut sich unverhofft irgendwo eine Türe auf.

AL Fußball.   ASV Aichwald

Stephan Baisch                     Udo Bäder