4:3-Pokalsieg für den ASV Aichwald 1 gegen den 1. Göppinger SV II

      Kommentare deaktiviert für 4:3-Pokalsieg für den ASV Aichwald 1 gegen den 1. Göppinger SV II

In der 1. KO-Runde des Bezirkspokals hieß der Gegner 1. Göppinger SV II.
Bei feuchtkalter Witterung in den Abendstunden des 29.09.2015 erkämpften
die Jungs nach Rückstand ein 1:1 nach Ende der regulären Spielzeit. Das
wichtige Tor schoss dabei Joker Pascal nach Flanke von Fynn. Im
anschließenden Neunmeter-Schießen rangen die Schurwald-Kämper den Gegner
mit 4:3 nieder. „Es war kein schönes Spiel, aber wir haben gewonnen und
sind jetzt eine Runde weiter“, meinte Trainer Ruggiero nach dem Spiel. So
lautet das Motto: „Mund abwischen und weitermachen“. Der nächste Gegner
kommt bestimmt. Dann ist wieder höchste Konzentration gefragt. Es spielten:
Linus, Basti, Fynn, Leon T. (TW), Tom, Mika, Jakob, Yasin, Leon P., Pascal, Aaron, Samir.